class="page-3columns" id="page_108269">
Zum Inhalt springen

Bestellung eines Zugangs zum kostenpflichtigen Teil

Grundsätzlich enden die Zugänge mit Ablauf der bestellten Frist.
Nur bei einer ausdrücklichen Bestellung erfolgt eine automatische Verlängerung. Nach ablauf der ersten Frist kann der Zugang immer mit einer einmonatigen Kündigungsfrist zum Monatsletzten erfolgen. Die Zahlung für die unverbrauchte verlängerte Dauer wird anteilig refundiert.

Nur wenn die Checkbox angeklickt wird, ist eine Kündigung notwendig
Private Verbraucher haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie von mir die Mitteilung per E-Mail über die Freischaltung des Vertrags erhalten haben. Wenn Sie auf den Widerruf verzichten, kann die Freischaltung sofort erfolgen, sonst erst am 15. Tag nach der Bestellung. Für den Verzicht auf den Widerruf müssen Sie die Checkbox anklicken.